Jürgen Löhrke GmbH – Robotergestützte Reinigung

igu-award-adm | Juli 23, 2020

Die Zukunft der automatisierten Prozesshygiene
Cleenius®
Automatisierte Reinigung ist in den Produktionsanlagen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie heutzutage nicht mehr wegzudenken.
Der LOEHRKE Cleenius® ist ein Schritt in die Zukunft der automatisierten Reinigung und Desinfektion. Der moderne Roboter verbindet die Vorteile reproduzierbarer Hygiene mit neuester Technologie. Der Cleenius® hilft, die Produktivität der Verarbeitungs- und Abfüllanlagen zu erhöhen und den Verbrauch an Energie, Chemie und Wasser zu reduzieren.
Dank des modularen Führungssystems und der einfachen Adaptierbarkeit ist der LOEHRKE Cleenius® leicht in unterschiedlichste Anlagenkonfigurationen zu integrieren und trotzdem schnell für neue Aufgabenstellungen programmiert. Daher bietet sich der LOEHRKE Cleenius® für komplexe Reinigungsgprozesse vor allem innerhalb der Produktionskette der Lebensmittel- und Getränkeindustrie an. Schwer zugängliche oder kritische Bereiche lassen sich schnell und gefahrlos reinigen.

Der LOEHRKE Cleenius® kann in nachfolgenden Industriezweigen zum Einsatz kommen:
– Getränkeindustrie
– Molkereien und Milchindustrie
– Feinkost und Convenience
– Fleisch- und Fischverarbeitende Industrie
– Backwaren Industrie
– Pharmazeutische Industrie
– Chemische Industrie

Bilder

Video

Video

Problem:

Komplexe Anlagengeometrien müssen oftmals manuell gereinigt werden. Ein großer Nachteil ist die schlechte Reproduzierbarkeit der Reinigungsergebnisse. Der LOEHRKE Cleenius® ist flexibel einsetzbar und somit an die individuellen Kundenwünsche anpassbar. Die Wirtschaftlichkeit kann im Vergleich zu einer manuellen Reinigung immens erhöht werden und eine hohe Produktqualität wird gewährleistet. Das System kann auch in komplexen bestehenden Systemen integriert werden und zeichnet sich durch seine Bedienerfreundlichkeit aus. Eine verbesserte Arbeitssicherheit und auch die die Erfüllung hoher Anforderungen im Bereich der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes können umgesetzt werden.

Lösungidee:

Durch den Einsatz des LOEHRKE Cleenius® bei einem Hersteller von Schmierstoffen konnten die zuvor nur unter hohem personellen und zeitlichen Aufwand möglichen manuellen Innenreinigung des Tanklagers stark vereinfacht werden.

Durch die Flexibilität der sechs Achsen können selbst komplexe Einbauten wie die integrierten Rührwerke einfach und reproduzierbar automatisiert gereinigt werden. Nach Aussage von Kunden ist der LOEHRKE Cleenius® für weitlaufende Reinigungen optimal geeignet.

Abstimmen

Für den ROIBOT Award suchten wir clevere Low-Cost-Robotics Anwendungen basierend auf igus® Komponenten mit einer schnellen Amortisationszeit. Wir danken allen Teilnehmern für die zahlreichen Einsendungen!
Bestimmen Sie jetzt den Sieger des ROIBOT Publikumspreises durch Ihr Voting! Klicken Sie einfach auf den Like Button Ihrer Favoriten. Sie können für jede Anwendung eine Stimme abgeben. Wenn Sie den Like Button ein zweites Mal klicken, wird Ihre Stimme zurückgenommen. Nur grüne Like Buttons werden gezählt. Viel Spaß beim Voting!

Weitere Sprachen

<