Purpose AM Systems – Automatisierungslösungen für den 3D-Druck.

igu-award-adm | Juli 23, 2020

Purpose AM Systems entwickelt Automationslösungen für den 3D-Druck. Mit jedem 3D-Drucker ist ein automatisiertes Portal verbunden. Vor dem Start des Druckauftrags setzt das Portal eine neue Druckplatte ein. Nach Fertigstellung des Druckauftrags nimmt das Portal die Druckplatte heraus und legt sie in den Aufbewahrungsbereich. Dies kann auf bis zu 50 3D-Drucker hochskaliert werden. Kombinationen mit Filamenttrocknern, Scannern oder unterschiedlichen 3D-Druckertypen (SLS, FFF, SLA) etc. sind möglich. Rund-um-die-Uhr-Produktionslösungen mit 3D-Druckern und Lagerverfolgung.

Bilder

Video

Problem:

3D-Druck ist langsam und zeitaufwendig. Durch Automation lässt sich der Vorgang hochskalieren. Der Benutzer muss nicht eingreifen, um das Teil herauszunehmen und einen neuen Druckvorgang zu starten. Das macht den Prozess schneller, besonders bei kurzen Druckvorgängen. In der aktuellen COVID-Krise sind viele 3D-Druckunternehmen mit dem Druck persönlicher Schutzausrüstung beschäftigt. Automation könnte ihre Arbeit erleichtern und beschleunigen. Dieses Beispiel kann ideal zeigen, wie 3D-Druck automatisiert wird, aber es ist nur ein Beispiel für viele Branchen und Fertigungsunternehmen.

Lösung:

Effizienter, zeitsparender 3D-Druck ähnlicher Teile. Kostengünstig, weil ohne Personaleinsatz mehr Teile im 24-Stunden-Betrieb hergestellt werden können.

Abstimmen

Für den ROIBOT Award 2019 suchten wir clevere Low-Cost-Robotics Anwendungen basierend auf igus® Komponenten mit einer schnellen Amortisationszeit. Wir danken allen Teilnehmern für die zahlreichen Einsendungen!